Archiv für August 2008

Unterbrechung

Kurzer Hinweis: In letzter Zeit ist hier nicht furchtbar viel passiert, wie vielleicht auch schon so manch einem aufgefallen ist. Das wird auch vorerst so bleiben, nach derzeitigen Planungen für etwa einen Monat. Um die Autobahnbaustellen zu zitieren: Vielen Dank für ihr Verständnis!

Update zu Kategorien

In meinem vorigen Post zu Cocoa-Stil habe ich, unter anderem, recht groß dafür plädiert, Code in Kategorien auszulagern. Brent Simmons, Autor von NetNewsWire gibt hier eine andere Meinung in drei separaten Posts auf seinem Blog (und nein, nicht wegen meinem Artikel…). Ich dachte, das könnte auch interessant sein. Brent Simmons hat auf jeden Fall mehr Erfahrung als ich, also würde ich eher seinem Rat als meinem Instinkt folgen.

Torstens Offizielle Cocoa Style Richtlinien

Ich kenne einige Leute die sich mit Cocoa beschäftigen, und davon sehr viele die gerade damit anfangen und noch nicht wissen, was guter Stil ist und was nicht. Um ihnen zu helfen dachte ich, ich schreibe mal ein paar der Regeln auf, denen ich immer folge, damit die mich zu ihrem Herrscher ernennen.

Free Software Foundation vs. Apple

Die Free Software Foundation lässt derzeit eine Kampagne gegen das iPhone laufen. Sie haben Einwände gegen die Einschränkungen bei der Installation von Programmen und Digital Rights Management1. Und natürlich stellt sich die Mac-Community größtenteils gegen diese Kampagne