Archiv für 2008

Dezember

Yahtzees Pentagon

Ich schätze mal, höchstens ein Leser stimmt mir zu mit dieser Überschrift, und der Rest hat keine Ahnung, wovon ich rede. Fangen wir also an mit ein bisschen Kontext.

Tomb Raider Underworld

OK, ich bin durch mit dem tatsächlichen Spiel, für dass ich schon die Demo besprochen habe, und ich muss sagen, es macht sich besser, als ich erwartet hätte. Sehr viel besser sogar. Zwar ist es nicht perfekt, aber doch so weit, dass ich mich böse fühle, wenn ich es immer nur kritisiere. Daher werde ich hier als Experiment nur Sachen sagen, die mir an Underworld gefallen haben.

November

PvPonline

Ist gerade “Woche der unerwarteten Wendungen im letzten Panel”? Und ich meine hier keine Pointen, sondernd Story.

Tomb Raider Underworld Demo

Zuerst einmal, komplett unabhängig: Wohoo, neuer Star Trek trailer!

Fotowettbewerb Marode Hochschulen

Das Landes-ASten-Treffen NRW veranstaltet einen Fotowettbewerb, der auf die schlechten Zustände der Immobilien Nordrhein-Westfälischer Hochschulen aufmerksam machen will. Prinzipiell ein guter Gedanke, aber ich bin von der Ausführung nicht überzeugt.

Hinweis zu MSDNAA

Durchschnittliche Menschen scheinen davon auszugehen, dass Informatiker nur Vorlesungen über Scannerprobleme, Bluescreens und Antivirenprogramme hören, und dass sie demnach nichts besser können und auch nichts lieber wollen als bei Computerproblemen zu helfen. Heute nahm es besonders abstruse Formen an, als ich von (mir, ich merke mir Leute nicht besonders gut) völlig fremden Leuten im Fahrstuhl gefragt wurde, ob ich ihnen helfen könne.

Oktober

California Proposition 1A

In Kalifornien steht, im Rahmen der allgemeinen Wahlen, auch eine (von mehreren) Volksabstimmungen bereit, die sogenannte Proposition 1A. Bei dieser geht es darum, Geld bereitzustellen, um damit eine Hochgeschwindigkeitslinie durch Kalifornien zu bauen. Ich verstehe nicht viel über die kalifornische Politik, aber ich verstehe ein wenig über Hochgeschwindigkeitslinien (so viel wie jeder interessierte Deutsche), und daher wollte ich hier mal ein paar Informationen geben, für Kalifornier, die versehentlich hier landen.

Nur Englisch

Brisingr stuff

Me and the Eragon Series (also known as Inheritance Tri-plus-one-o-logy) have a weird sort of relationship. I think the books are badly written, neither plot nor setting are original and certainly not well thought out. In short, I agree with every word ever written on Anti-Shu’urtugal. And yet I find myself enjoying reading the books. Brisingr is no exception in any of these regards.

RWTH-Drehgestell auf Innotrans

Ich war vor kurzem auf der Innotrans 2008 in Berlin, und neben vielen interessanten Zügen habe ich dort auch bei Bombardier ein Drehgestell gesehen, an dem das Logo des IFS der RWTH klebte.

September

Innotrans 2008

Ich bin gerade aus Berlin zurückgekommen, wo ich bei den Innotrans Publikumstagen war.

EU-Weite Ausschreibungen

Wie kommt man an zuverlässige Informationen, die schneller und manchmal auch detaillierter sind als Pressemitteilunge, im Bahnbereich?

August

Unterbrechung

Kurzer Hinweis: In letzter Zeit ist hier nicht furchtbar viel passiert, wie vielleicht auch schon so manch einem aufgefallen ist. Das wird auch vorerst so bleiben, nach derzeitigen Planungen für etwa einen Monat. Um die Autobahnbaustellen zu zitieren: Vielen Dank für ihr Verständnis!

Update zu Kategorien

In meinem vorigen Post zu Cocoa-Stil habe ich, unter anderem, recht groß dafür plädiert, Code in Kategorien auszulagern. Brent Simmons, Autor von NetNewsWire gibt hier eine andere Meinung in drei separaten Posts auf seinem Blog (und nein, nicht wegen meinem Artikel…). Ich dachte, das könnte auch interessant sein. Brent Simmons hat auf jeden Fall mehr Erfahrung als ich, also würde ich eher seinem Rat als meinem Instinkt folgen.

Torstens Offizielle Cocoa Style Richtlinien

Ich kenne einige Leute die sich mit Cocoa beschäftigen, und davon sehr viele die gerade damit anfangen und noch nicht wissen, was guter Stil ist und was nicht. Um ihnen zu helfen dachte ich, ich schreibe mal ein paar der Regeln auf, denen ich immer folge, damit die mich zu ihrem Herrscher ernennen.

Free Software Foundation vs. Apple

Die Free Software Foundation lässt derzeit eine Kampagne gegen das iPhone laufen. Sie haben Einwände gegen die Einschränkungen bei der Installation von Programmen und Digital Rights Management1. Und natürlich stellt sich die Mac-Community größtenteils gegen diese Kampagne

Juli

Switch mit NSString

Kürzlich (sprich gestern) wurde ich gefragt, ob man mit NSString switch() machen kann, also z.B.:

Dr. Horrible's Sing-Along Blog

Ich wollte hier darüber posten. Dann vergaß ich dies. Dann wurde es aus dem Internet genommen und nur noch über iTunes USA/CA vertrieben, so dass ich nicht konnte. Jetzt ist es wieder online bei Hulu (mit ein wenig Werbung. Wenn es sagt, dass es außerhalb der USA nicht gänge, einfach das Fenster wegklicken, es funktioniert doch), also worauf wartet ihr noch?

Gewalttätige Videospiele

Die Debatte ist ungefähr so alt wie Computerspiele. Tatsächlich ist sie sogar älter, und richtete sich auch schon gegen Musik, Kino, TV und Comics, aber im Augenblick ist die Debatte um Computerspiele. Traditionell gibt es zwei klar definierte Seiten: Die einen repräsentieren das Establishment, konservative Elternvereine, und sie finden, dass solche Sachen die Jugend korrumpieren. Die anderen sind die, die es benutzen und herstellen, meistens mit geringerem Altersdurchschnitt, und sie sehen es als tollen Fortschritt der Kunst als solcher. Es sollte eigentlich recht klar sein, dass ich auf seite der Pro-Videospiele-Leute stehe. Daher drehe ich das ganze heute mal um und Frage: Sind Videospiele vielleicht doch gefährlich?

Coruscant Nights

Star Wars Coruscant Nights I Jedi Twilight von Michael Reaves ist ein Buch mit erstaunlich langem Titel über das ich schon länger schreiben wollte, was ich aber immer vergessen hatte. Der Plot, wie er hinten zusammengefasst ist, handelt von einem Jedi, der, nach Episode III nun heimlich als Privatdetektiv leben muss, Leuten in Not hilft und plötzlich auf eine Mission von seinem alten Meister trifft.

Wie man Kölns Hauptbahnhof lahm legt

Testfrage: Eine Achse eines ICE3 ist entgleist, mitten im Ausfahrbereich eines sowieso immer überlasteten Bahnhofes. Wie lange dauert es, dies zu beheben?

Epoche VI

Gerade bemerkt: Die NEM 800 enthält jetzt auch eine Definition der Epoche VI. Wir sind offiziell in der Zukunft angekommen!

Cocoa für alle!

Das wollte ich noch nach dem letzten Treffen der Cocoaheads Aachen (am 27. Juni) posten, habe ich aber völlig vergessen. Die Cocoaheads richten sich vor allem an Leute, die sich schon mit Cocoa auskennen. Um nun auch die anzusprechen, die das ganze lernen möchten, will der Lehrstuhl nun einen Cocoa-Kurs für Einsteiger anbieten.

Juni

Nur Englisch

Official Election Recommendation for the US presidential elections

You’ve waited for it, and here it is: Ferroequinologist.de’s official recommendation for the US presidential election 2008!

Red vs. Blue is back!

Zwei Blog-Einträge an einem Tag? Ja, manchmal übertreffe ich mich echt selbst. Die wichtige Nachricht des Tages: Es gibt neue Folgen von Red vs. Blue!

Keynote vorbei

OK, die Keynote ist also jetzt vorbei, und Apple hat eine Reihe von Sachen vorgestellt. Mal sehen.

WWDC Bingo

Die WWDC liegt mal wieder an, und wie immer hat John Siracusa eine Bingo-Karte erstellt.

Mai

Cocoaheads Aachen

Gestern abend war das erste Treffen der Cocoaheads Aachen. Das ganze ist ein informelles Meeting für Leute, die mit Cocoa entwickeln und in der Gegend um Aachen sitzen. Es wird von der Media Computing Group der RWTH Aachen veranstaltet, ist aber auch für nicht-RWTH-ler offen.

Neue Comicsektion

Einer der Pläne beim Bau der Eisenbahnbildergallerie war, auch die Comics langfristig darauf umzustellen. Das habe ich jetzt endlich geschafft, die neue Sektion befindet sich unter dem alten Link http://ferroequinologist.de/de/comics.

On the Rainslick Precipice of Darkness

Was für eine Woche. Zuerst gab es Star Wars Legacy of the Force: Invincible. Dann kam Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels. Nun habe ich auch noch Penny Arcades erstes Computerspiel On The Rainslick Precipice of Darkness Episode One durchgespielt. Kurz zusammengefasst: Das Spiel ist nicht Indy, aber es macht trotzdem verdammt viel Spaß.

Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels

Tatsächlich musste ich jetzt erst mal nachschauen wie der Film eigentlich heißt, ich nenne ihn immer nur Indiana Jones 4. Wie auch immer, ich komme gerade aus dem Kino zurück.

Star Wars Legacy Of The Force: Invincible

Ich bin gerade durch mit dem letzten Teil der Star Wars Legacy Of The Force Buchserie, mit dem schönen Titel Invincible. Für alle, die dieses Buch noch lesen wollen: Achtung, enthält Spoiler. Für alle, die keine Ahnung haben, wovon ich rede: Achtung, wird langweilig.

Neuer Artikel auf TrainsInGames.com

Der Zug im Spiel sieht irgendwie bekannt aus...

Ich habe mein anderes Projekt, Trains In Games nicht so häufig aktualisiert wie ich sollte, ich weiß. Ich muss mir mal ausdenken, wie ich die Seite interessanter machen kann ohne selbst dafür zu arbeiten, denn selbst arbeiten hat bis jetzt noch nicht so richtig funktioniert, wie man sieht. Allerdings habe ich jetzt einen neuen Artikel online!

Wieso die Modellbahnbranche in Schwierigkeiten steckt

Im Eisenbahnkurier läuft, auf geringem Niveau (von der Menge her) gerade eine Debatte darüber, wieso es für die Modellbahn zu wenig Nachfolger gibt. Über das Problem sind sich alle einig: Zu wenig junge Leute und Kinder steigen in die Modellbahn ein und bleiben interessiert. Die Frage ist: Woran liegt das? Als selbst mehr oder weniger junge Person, die sich für Modellbahnen interessiert, dachte ich, ich gebe mal meinen Senf dazu.

April

Karlspreis und Thalys

Heute wird/wurde in Aachen der Karlspreis vergeben. Der Karlspreis ist eine Auszeichnung für Leute, die sich um die europäische Einigung verdient gemacht haben.

Bahnprivatisierung beschlossen

CDU und SPD haben sich bei der Bahnprivatisierung geeinigt. Herausgekommen ist das vom SPD-Parteitag favorisierte Modell, bei dem die Bahn in zwei Teile gespalten wird, von denen einer zur Hälfte verkauft wird.

Avatare?

Ich überlege gerade, Avatare für die Kommentare hier einzuführen.

Eisenbahnfotos

Und nun der Grund, weshalb ich das neue Design überhaupt eingeführt habe: Die Seite hat nun Eisenbahnfotos. Nett, oder?

Neues Design

Einfach mal umschauen, da ist es. Ja, mehr kann ich dazu eigentlich auch nicht sagen. Ansehen halt.

Mentale Notiz:

Es gibt an RegionalExpressen ein großes Schild, das anzeigt, wo der Zug hinfährt. Schau drauf. Vetraue nicht auf Lautsprecherdurchsagen wenn du gleichzeitig iPodkopfhörer im Ohr hast, denn du könntest etwas wichtiges verpassen.

März

Alfa Romeo MiTo

Kurzer Hinweis: Alfa hat sein neuestes Auto, den kleinen MiTo, vorgestellt, und es gibt jetzt auch ein Blog dazu. Leider ist der RSS-Feed rein italienisch, was ich nicht wirklich spreche, aber man sieht wenigstens ob es neue Posts gibt.

Februar

Französische Übersetzung der Comics

Il y a un translation de mes BDs sur Captain-Alban.net, fait par Slinc.

Comic: Nerviges Internet-Phänomen

Die ganze Zeit wollte ich ein neues cooles Tomb Raider Comic, machen, aber ich hatte nie eine gute Idee. Schließlich gab ich den “Cool” Teil der Sache auf.

DTM 1994

Ich wollte hier mal ein schönes Video zeigen, dass ich auf Youtube gefunden habe:

Januar

Technische Informatik

In Technischer Informatik wurde heute folgende Funktion in PowerPC-Assembly gezeigt:

Apple Keynote Hinweise für N00bs

Ich kenne ein paar manche Leute, die noch relativ neu in der Maccommunity sind und vielleicht nicht alle Gebräuche kennen, die zu einer Stevenote gehören. Wer wäre besser geeignet, dazu eine Übersicht zu liefern als ich? Jeder andere, um genau zu sein, aber die sind gerade alle nicht da, also mache ich es. Auch wer denkt, alles zu wissen, kann hier vielleicht etwas dazulernen, oder beweisen wie dämlich ich bin!

Die Bestie im Turm

Ich bin seit kurzem durch mit “Die Bestie im Turm” von Tom Wolf. Dies ist ein historischer Kriminalroman und spielt in Goslar im Jahre 1527.